Discoabend

 

Das Festwochenende startete mit einem Discoabend, gestaltet von DJ Micky Hofmann und seinen Freunden. Und es kamen über 300 Besucher, um zu den Klängen der Musik aus den 80er und 90er Jahren, Party- und Discomusik, R´n´B, Dancefloor und Techno zu tanzen, während für das leibliche Wohl der Mehrzweckhallenwirt Gagik Nazaryan mit seinem Team sowie Helfer von Sportverein und Feuerwehr sorgten.